mypension.be
Sie sind hier: Profi Die Bezahlung der Pension
Die Bezahlung der Pension

Tragen Sie sich ein für das E-News
Basic info in English
Formular
Bezahlungsdaten
Wenn der Pensionierte in Belgien lebt, hat er die Wahl aus 2 Möglichkeiten: :


Wegen der Sicherheit des Pensionierten und des Briefträgers rät der Pensionsdiens den Pensionierten die Überweisung zu wählen.

Von der Pension können folgende Abzüge können einbehalten werden: der K.U.I. Beitrag, (Krankheit und Invalidität), der Solidaritätsbeitrag, der Steuervorabzug, und mögliche Pfändungen.
Mehr über Einbeziehungen

Die Pensionen werden auch aufgewertet entsprechend der Evolution der Indexziffer.
Mehr über die Indexiering der Pensionen 

Im Prinzip erhalt der Pensionierte monatliche seine Pension. Wenn er nicht auf sein Konto bezahlt wird und die monatliche Pension nicht mehr als 39,86 EUR (Index 144,42, seit 01/09/2018) beträgt, erfolgt die Zahlung jedoch einmal jährlich im Dezember.

Achtung! Ab Januar 2019 wird wegen der Anwendung der einzigen Bezahlung ein neues Bezahlungskalender verwendet. Sie werden auf dieser Seite Sie Bezahlungsdaten Pensionen und Renten für Arbeitnehmer, Selbstständige und Bedienstete konsultieren können.

Entdecken Sie schon heute auf www.einzigebezahlung.be was sich ändert für die Bezahlung der Pensionen.

Im Mai bezahlt der FPD das Urlaubsgeld an jene Berechtigten auf eine Arbeitnehmerpension.
Mehr über das Urlaubsgeld

Die Pension ist ein persönliches Recht. Die Bezahlung darf nicht von einer Drittperson empfangen werden. Nur der Berechtigte darf den Betrag der Pension empfangen.

Die Pensionierten die im Ausland leben, müssen einigen Regeln befolgen um ihre Pension im Ausland zu empfangen.
Mehr über die Bezahlung der Pensionen im Ausland

Im Todesfall Tods gibt es möglicherweise Anrecht auf eine Hinterbliebenenpension.
Mehr über die möglicherweise Anrecht auf eine Hinterbliebenenpension

 

 



  Sitemap
Letzte aktualisierung 29/11/2018 | Disclaimer

Diese Site gebraucht Cookies.
Ok, ich verstehe